TRICKSTERS - PARSON & JACK RUSSELL TERRIER

 
 
 
 

Zurück

25.12.2010 - Nachwuchs im Hause Foxbury´s ....

 

Wir freuen uns, dass im Hause der Foxbury´s bei Karin und Florian Sänger zwischenzeitlich 8 proppere kleine Specknasen wohlbehalten angekommen sind.

Was das mit uns zu tun hat ist schnell erklärt, denn hier waren zuerst Domino und schließlich auch Bowie beteiligt :o)

Im K-Wurf, dessen Eltern Foxbury´s Brown Brittany alias Bidi und Panther Creek Domino Effect sind, sind am 06.12.2010 3 niedliche K´chen auf die Welt gekommen. 2 Jungs und 1 Quotenmädel, ein Bub folgt dem Papa und ist schwarz weiß, er wird den Namen "Kir Royal" tragen, Bub Nummer 2 ist weiß-braun und hört auf den Namen "Kingston", das Mädchen ist ebenfalls weiß-braun und wird zumindest "Clairchen" gerufen ;o)

Die Jungs


Kir Royal


Clairchen


Kingston


Guuuuuuuute Nacht ;o)



Der L-Wurf, der im Zeichen des Steinbocks das Licht der Welt erblickte, besteht aus 3 Mädels und 2 Buben. Die Eltern hier sind Radagast Tarannon alias Tiara und Barsetta Beauford alias Bowie. Nachdem wir schon langsam daran zweifelten, dass Tiara nun eine wirkliche echte schwarz-weiße Dame ist, hat Gregor Mendel ein Lebenszeichen aus der Karibik geschickt und Bowie somit die erste nicht weiß-braune Nachzucht beschert: und gleich 4 schwarz-weiße Kinder an der Zahl! Die Möpse sind mopsfidel, dick und die Mama hatte ordentlich was "auszubrüten" bei den Kampfgewichten, die die Dickschädel hatten.

Hündin 1


Hündin 2


Hündin 3


Rüde 1


Rüde 2


(Fast) Alle



Wir freuen uns also über 8 kleine Foxbury´s, die darauf warten, ab Ende Februar in ihren neuen Familien das Leben auf den Kopf zu stellen.

 
 
 

provided by ComMania