TRICKSTERS - PARSON & JACK RUSSELL TERRIER

 
 
 
 

Zurück

10.08.2014 - Agility in Miltenberg

 

Ja, trotz der schlechten Vorzeichen ging es Sonntag dann nochmal los, dieses Mal wieder nach Bayern, nur noch ein wenig weiter in´s Hinterland.

Es war kühl, regnerisch und zum Glück hatte ich die lange Hose dabei, die ich direkt noch vor dem Betreten des Platzes anzog. Der Aufbau war schnell erledigt, ich zog einfach bei Martina ein. Da sich unsere Hunde verstehen, gab es auch in der Enge des Zeltes kein Problem und so lagerten wir dort mit 9 Parsons, 2 Menschen und dem kleinen Menschlein Mia, das auch mit von der Partie war.

Mimi war heute besser drauf und nach einem blöden Dis im A-Lauf, wo sie einfach das machte, was ich zeigte, kamen wir im Jumping gut durch, wenn wir auch Zeitfehler in der schnellen A3 auf den sauseschnellen Ersten, nämlich Martina, kassierten. Bei den Kleinen sah es dann anders aus, der Parcours war im leichten Regen zu nehmen und schön rund gestellt. Die Kontaktzonen saßen, der Slalomeingang passte, Party guckte und ich rannte um unser gemeinsames Leben - yes. Nuller, Platz 1 und Aufstieg in die A2!

Selten so glücklich gewesen wie in diesem Moment. Nach nur gut 3 Monaten in der A1 vom Erststart ist auch der 3. Gremlin in der A2 gelandet, garnicht viel hinter den anderen beiden Sporttalenten. Wer hätte das gedacht? So schnell hat das vor ihr hier keiner geschafft (was evt. auch an mir bzw. der Ausbildung liegen könnte).

Get the Party started - nun in der A2 :o)))


 
 
 

provided by ComMania